HAUS IN MARIA ENZERSDORF

1993 - 1994

In Form eines nach außen hin abgeschlossenen, in tiefem Rot gehaltenen, länglichen Geviertes entwickelt sich in einer dörflichen Situation ein Raumkontinuum mit einem Innenhof als Auftakt zu einer hohen Wohnhalle, deren Längsseite von einer Bibliothekswand mit geschwungener Treppe akzentuiert wird. Filigrane stählerne Binderkonstruktionen überspannen frei die ganz in Weiß gehaltenen Räumlichkeiten und verleihen diesen mit ihrer Lichtführung die spezifische atmosphärische Dimension.

Show More
 

© Szyszkowitz - Kowalski + Partner ZT GMBH

+43 0316 3275750 - Graz